Cookie-Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um Daten auf Ihrem Computer zu speichern.
Cookies akzeptieren
  • Arabella Steinbachers neues Album

    Fantasies, Rhapsodies & Daydreams

    20,95 € *
    Für Fantasies Rhapsodies & Daydreams hat die Starviolinistin Arabella Steinbacher bewusst Werke ausgewählt, die zu ihren persönlichen Lieblingsstücken gehören. Herausgekommen ist ein Rezital mit wunderschönen Werken und weltbekannten Melodien: Angefangen mit Massenets Méditation aus der Oper Thaïs über Sarasates feurige Zigeunerweisen und Saint-Saëns exotische Havanaise bis hin zu Ralph Vaughan Williams verträumter sinfonischer Dichtung The Lark Ascending, die den Flug einer Lerche beschreibt. Mit dem Orchestre Philharmonique de Monte-Carlo unter der Leitung Lawrence Fosters ist dieses bislang persönlichste Album Steinbachers ein Klassik-Juwel erster Güte!
  • Joni Mitchells berühmtes Ballett

    The Fiddle and The Drum

    21,95 € *
    Joni Mitchell ist ohne Zweifel einer der einflussreichsten Stars der internationalen Pop- und Rockszene. Ihr Song The Fiddle and the Drum gilt seit 1969 als musikalisches Bekenntnis der internationalen Friedensbewegung. Diese legendäre Komposition lieh Joni Mitchells erstem Ballettprojekt den Namen, das sie gemeinsam mit dem renommierten Choreografen Jean Grand-Maître und der Alberta Ballet Company entwickelte. Die Neuveröffentlichung des Ballettfilms, der vor neun Jahren weltweit Furore machte, erscheint nun mit über einer Stunde zusätzlichem Bonusmaterial mit "Behind the Scenes"-Eindrücken und der Wiedergabe von Joni Mitchells eigener Videoinstallation zum Stück.
  • Neues vom Top-Ensemble Gothic Voices

    Mary Star of the Sea

    20,95 € *
    Gothic Voices gehört zu den namhaftesten Gesangsensembles der Alte Musik-Szene. Auf ihrem neuen Album Mary, Star of the Sea wird die biblische Gestalt der Maria in ihren vielen Facetten besungen: als liebende Mutter, Heilige Jungfrau, Schutzheilige und vieles mehr. Die ältesten Stücke des Albums stammen aus der frühesten Zeit der notierten Musik, während die jüngsten Stücke Kompositionen darstellen, die bei renommierten Komponisten (u.a. John Metcalf) eigens für das Album in Auftrag gegeben wurden. Die CD zeugt somit einerseits von spiritueller Innerlichkeit und ist andererseits ganz heutig, passt in unsere Zeit und hat durch seine musikalische Ausrichtung auch eine säkulare Komponente.
  • Critics' Choice

    Pavol Breslik singt Mozart

    20,95 € *
    "Diese (Pavol Bresliks) Stimme ist ein Phänomen, nicht nur, weil sie todesmutig jeden Spitzenton ansteuert und dabei aber auch nicht die geringsten Anstrengungen verrät. [...] Egal, ob er die Idomeneo-Arie "Fuor del mar", Don Giovannis "Dalla sua pace" oder die berühmte Bildnis-Arie des Tamino aus der "Zauberflöte" singt, man zuckt immer mal wieder zusammen und fühlt sich an den vielleicht Allergrößten in diesem Stimmfach erinnert: an Fritz Wunderlich, der auch zu den absoluten Vorbildern von Breslik gehört."
    - Frank Pommer, Die Rheinpfalz (13.08.2016)


  • Gioachino Rossini – "Stabat Mater"

    Rossini in Wildbad: "Stabat Mater"

    10,95 € *
    Deutschland ist Orchesterland! Und dieses Album zeigt das auf's Neue. Denn es zeigt, dass auch in einer vergleichsweise kleinen Stadt wie Reutlingen ein Spitzenorchester Raum findet, dass sich auf nationalem wie internationalem Parkett hinter keinem anderen Klangkörper verstecken muss. Die Württembergische Philharmonie spielt hier ein so großartiges Stabat Mater von Gioacchino Rossini, dass es eine Pracht ist! Die Aufnahme entstand beim renommierten Festival Rossini in Wildbad und wurde von den Tonmeistern des SWR in beeindruckender Klangqualität mitgeschnitten.
  • Julia Fischer und Daniel Müller-Schott im Duo

    Die Duo-Aufnahme des Jahres!

    20,95 € *
    Violine und Cello sind eine Besetzung, für die nur wenige Werke geschrieben wurden. Dabei ist die Kombination beider Instrumente höchst reizvoll. Für diese Kombination braucht es Meister der Kompositions- und Instrumentierungskunst auf der einen Seite und Interpreten, die diese Meisterschaft adäquat vermitteln können auf der anderen Seite. Maurice Ravel, Zoltan Kodaly und Erwin Schulhoff gehören zu den meisterhaftesten Komponisten des 20. Jahrhunderts. Ihre inspirierten Sonaten für Violine und Cello treffen hier auf die interpretatorische Ausnahmeklasse von Daniel Müller-Schott und Julia Fischer. Das Ergebnis ist ein Album mit herausragenden Einspielungen im besten Klangbild.
  • Denis Matsuev und Mariss Jansons

    Rhapsody

    19,95 € *
    Fünf berühmte Rhapsodien finden sich auf dieser CD, die unterschiedliche Komponisten aus verschiedenen Regionen mit viel Fantasie und Lokalkolorit erarbeitet haben: Chabrier, Ravel, Liszt, Enescu und Gershwin. Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter Leitung seines Chefdirigenten Mariss Jansons steht als Garant für ausgezeichnete interpretatorische Qualität; der russische Pianist Denis Matusev – weltbekannt seit seinem Sieg beim Tschaikowsky-Klavierwettbewerb 1998 in Moskau – beweist sich als souveräner und stilsicherer Interpret.
  • Ulrich Peters Inszenierung der Zauberflöte für Kin

    Große Oper für kleine Hörer

    25,95 € *
    Mozarts Meisterwerk gewährt in dieser gekürzten Version jüngsten, jungen und auch erwachsenen Zuschauern einen ersten Einblick in die faszinierende Welt der Oper. Papageno (Ruben Drole) führt als Conférencier durch das Stück und erzählt von seinen Abenteuern mit dem Prinzen Tamino, der sich in die Tochter der Königin der Nacht – Pamina – verliebt hat und sie aus dem Reiche Sarastros befreien möchte… Beliebt bei groß und klein gehört Die Zauberflöte zu den berühmtesten und am meisten aufgeführten Opern. Vor allem die Arie des Vogelfängers Papageno hat sofort jeder im Ohr, der Die Zauberflöte auch nur ein einziges Mal gesehen hat.
  • Critics' Choice:

    Brahms Violinsonaten

    18,95 € *
    Ich kenne keine Aufnahme, die weder in der Innigkeit der Kopf- und Mittelsätze noch in der leidenschaftlichen Virtuosität und Dramatik des Finales der d-Moll-Sonate op. 108 genau dies so natürlich und gleichzeitig mit einer derart elektrisierenden Innigkeit abbildet, wie es dem Geiger Christian Tetzlaff und seinem kongenialen Klavierpartner Lars Vogt gelingt – in einer sehr persönlichen Lesart, die dem Bekannten doch immer wieder Überraschungsmomente entlockt. [...] An diesem lebendigen, sich in den Gehörgängen festsetzenden Dialog und dieser für mich fast schon magischen gestalterischen Reife werden sich alle noch kommenden Einspielungen der Brahms-Violinsonaten messen lassen müssen. - Christof Jetzschke, www.klassik-heute.de
  • Das große neue Neumeier-Ballett

    Puschkin: Tatiana

    28,95 € *
    John Neumeier ist in Deutschland und der Welt einer der bekanntesten Namen des modernen Balletts. Sein neues Ballett Tatiana nach einem Stoff von Alexander Puschkin erscheint nun in einer hochqualitativen Aufnahme auf DVD und Blu-ray. Mit einem endlos erscheinenden Arsenal von tänzerischen Ausdrucksmitteln und eigens für dieses Ballett komponierter Musik ist diese Produktion erneut eine Sternstunde des Balletts, die Neumeiers hervorragender Ballett-Inszenierung von Bachs Weihnachtsoratorium in Nichts nachsteht.

CDs & LPs im Vertrieb von NAXOS

DVDs & Blu-rays im Vertrieb von NAXOS

Opus Arte Festspielaktion

Arthaus im Doppelpack

NAXOS

Jazz & Alternative

SWRmusic

* Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Image Image Image Image Image Image Image Image
Mein Konto
Mein Warenkorb: 0 artikel