Cookie-Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um Daten auf Ihrem Computer zu speichern.
Cookies akzeptieren
Image

Lost Tapes-Germany 1956 & 1958


Wunschzettel + 29,95 € * - Zurzeit nicht lieferbar!

Die Eroberung des Publikums glich einer Verführung, begann in Europa und währte 40 Jahre. Aus der Rhythmusgruppe der Dizzy Gillespie Band ging 1952 das Modern Jazz Quartet (MJQ) hervor. Der Pianist John Lewis war zum Zeitpunkt der vorliegenden Aufnahmen noch damit beschäftigt, das einzigartige Konzept des MJQ als „Jazz Chamber Group“ zu entwickeln und die verschiedensten Quellen für einen klischeefreien Jazz zu nutzen. „Change Your Attitude“ hieß das MJQ-Motto: Jazz war für sie mehr als nur Zufallsmusik, lockere Jams und viel Swing. Das verlangte nach neuen Formen, auch äußerlich deutete sich der Wandel an. Die vier Musiker trugen Tuxedos. Und wie sie nacheinander auf die Bühne kamen - alles hatte eine Choreographie und strahlte Würde aus. Dass der Ideenmensch Lewis dem großen Improvisator Milt Jackson keineswegs unterlegen war, hört man in „Ralph’s New Blues“ (1955 von Jackson für den Kritiker Ralph J. Gleason geschrieben): wie formbewusst er ins eigene Solo hinein- und wieder hinaus führt.
Während einer Studiopause nach TV-Aufnahmen bat Joachim-Ernst Berendt, dem der „ J. B. Blues“ gewidmet ist, den Vibrafonisten Milt Jackson, erstmals ein Stück allein ohne Rhythmusgruppe zu spielen und erwähnte „Picasso“, das berühmte unbegleitete Solo von Coleman Hawkins. Und so entstand die Version von „Tenderly“. Das MJQ wurde zum Labor des kammermusikalischen Jazzstils.
Produktinformation
Artikelnummer 101730
Barcode 807280173093
Veröffentlichungsdatum 09.09.2013
Kategorie Jazz
Label SWR JAZZHAUS
Format LP
Anzahl an Tonträgern 1
Interpreten
Künstler Modern Jazz Quartet, The
CD: 1
1 Ralph's new blues 04:35 Modern Jazz Quartet, The
2 God rest ye merry, gentlemen 05:00 Modern Jazz Quartet, The
3 Willow weep for me 04:04 Modern Jazz Quartet, The
4 I'll remember April 04:08 Modern Jazz Quartet, The
5 You got to my head 05:10 Modern Jazz Quartet, The
6 I can't get started 03:00 Modern Jazz Quartet, The
7 Tenderly 03:04 Modern Jazz Quartet, The
8 J. B. Blues 05:11 Modern Jazz Quartet, The
Schreiben Sie Ihre eigene Rezension!
Sie müssen sich einloggen, um einen Kommentar schreiben zu können!
Hat Ihnen Lost Tapes-Germany 1956 & 1958 gefallen? Dann erzählen Sie es auch Ihren Freunden! Erwähnen Sie uns auf Twitter und Facebook oder schreiben Sie Ihren Freunde direkt eine E-Mail.

Ähnliche Artikel

Image
11,95 € *
Lost Tapes: The Modern Jazz Quartet
Image
9,95 € *
Lost Tapes-Germany 1956-1958
Image
9,95 € *
Live at the Audimax Freiburg June 22,1964
Image
9,95 € *
Baden-Baden June 23,1958
Live at the Liederhalle Stuttgart Nov.27,1961 101711 17.09.2012 9,95 € *
Legends Live-Liederhalle Stuttgart 22.11.1977 101700 14.11.2011 9,95 € *
Legends Live-Sängerhalle Untertürkheim 15.7.1978 101701 14.11.2011 9,95 € *
Legends Live-Liederhalle Stuttgart 20.3.1969 101702 14.11.2011 9,95 € *
Bigbands Live-Liederhalle Stuttgart 6.3.1967 101703 14.11.2011 9,95 € *
Bigbands Live-Stadthalle Freiburg 15.10.1959 101704 14.11.2011 9,95 € *
* Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Gerne bestellt

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:
Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Mein Konto
Mein Warenkorb: 0 artikel