Image

Music cannot be learned



Lieferzeit: Sofort versandfertig
Wer war Claude Debussy? Nicht nur heute, fast 100 Jahre nach seinem Tod, ist diese Frage schwer zu beantworten. Auch Debussys Zeitgenossen wussten nicht immer, wie sie diesen Mann einordnen sollten. Hauptsächlich bekannt für sein symphonisches Werk „Prélude à l’après-midi d’un faune“ und die Oper „Pelléas et Mélisande“ , wurde und wird er oft missverstanden, als „Symbolist“ oder „Impressionist“ abgestempelt. Debussy wurde 1862 in der Nähe von Paris geboren und komponierte bereits während seines Studiums am Konservatorium Musik, die nicht den Formalien seiner Zeit entsprach. Seinen Lehrern widersetzte er sich mit dem Argument, dass Freude die einzig gültige Regel für die Musik und Musik nicht lernbar sei. Seine Werke, die damals völlig neue musikalische Horizonte eröffneten, machten ihn zu einem der größten französischen Komponisten.
Diese faszinierende Dokumentation, die auf Berichten von Zeitzeugen basiert, gewährt einen tiefen Einblick in das Leben und die Arbeit von Claude Debussy. Die Dokumentation enthält das Stück „Children’s Corner“, 1991 eingespielt von Zoltán Kocsis.
Produktinformation
Artikelnummer 2066718
Barcode 880242667182
Veröffentlichungsdatum 12.08.2013
Kategorie MusikVideo Klassik
Label EuroArts
Format DVD Video Album
Anzahl an Tonträgern 1
Interpreten
Komponisten Debussy, Claude
Künstler Gachot
Kocsis, Zoltan
CD: 1
Musik kann man nicht lernen (Ein Film von Georges
1 Einführung 05:10 Gachot Kocsis, Zoltan
2 Ein typischer Bewohner des Montmarte? 03:25 Gachot Kocsis, Zoltan
3 Ein herausragender Pianist 04:36 Gachot Kocsis, Zoltan
4 Vorspiel zum Nachmittag eines Faunes 08:25 Gachot Kocsis, Zoltan
5 Die Weltausstellung 1889: Frische Impulse für exot 04:37 Gachot Kocsis, Zoltan
6 Pelléas et Mélisande 11:52 Gachot Kocsis, Zoltan
7 Zuhause mit Debussy 01:51 Gachot Kocsis, Zoltan
8 Chouchou 02:55 Gachot Kocsis, Zoltan
9 La Mer 07:48 Gachot Kocsis, Zoltan
10 Debussy und Emma Bardac 02:29 Gachot Kocsis, Zoltan
11 Musik kann man nicht lernen 04:01 Gachot Kocsis, Zoltan
12 Abspann 00:50 Gachot Kocsis, Zoltan
Children's Corner
13 Nr. 1 Doctor Gradus ad Parnassum 02:30 Debussy, Claude Gachot Kocsis, Zoltan
14 Nr. 2 Jimbo's lullaby 03:38 Debussy, Claude Gachot Kocsis, Zoltan
15 Nr. 3 Serenade for the doll 02:27 Debussy, Claude Gachot Kocsis, Zoltan
16 Nr. 4 The snow is dancing 02:22 Debussy, Claude Gachot Kocsis, Zoltan
17 Nr. 5 The little shepherd 02:05 Debussy, Claude Gachot Kocsis, Zoltan
18 Nr. 6 Golliwog's cakewalk 02:36 Debussy, Claude Gachot Kocsis, Zoltan
Schreiben Sie Ihre eigene Rezension!
Sie müssen sich einloggen, um einen Kommentar schreiben zu können!
Hat Ihnen Music cannot be learned gefallen? Dann erzählen Sie es auch Ihren Freunden! Erwähnen Sie uns auf Twitter und Facebook oder schreiben Sie Ihren Freunde direkt eine E-Mail.

Ähnliche Artikel

Image
21,95 € *
Kinderszenen/Kreisleriana/+
Image
35,95 € *
Die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker
Image
35,95 € *
Die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker
Image
39,95 € *
Sergiu Celibidache
80th Birthday Recital 2058678 09.01.2012 25,95 € *
Die Planeten/La Mer 2072268 18.01.2008 25,95 € *
No Limits 2055788 12.11.2007 25,95 € *
Grosse Klavierkonzerte V.2 2010228 22.08.2005 25,95 € *
Abbado In Lucerne 2053469 26.07.2004 25,95 € *
* Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Mein Konto
Mein Warenkorb: 0 artikel