Cookie-Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um Daten auf Ihrem Computer zu speichern.
Cookies akzeptieren
DIE WELT DER KLASSISCHEN MUSIK - ÜBER 30.000 PRODUKTE DIREKT BESTELLBAR!
  • Elbphilharmonie Hamburg

    Das Eröffnungskonzert

    28,95 € *
    Die Elbphilharmonie ist zweifellos das neue Wahrzeichen Hamburgs, eine monumentale Synthese von atemberaubender Architektur, einzigartiger Lage und Weltklasse-Konzertsaal. Thomas Hengelbrock, hochkarätige Solisten und das NDR Elbphilharmonie Orchester zeigen im Eröffnungskonzert die Möglichkeiten des Großen Saals der Elbphilharmonie mit einem wohlfeilen Programm auf, das sich von der Renaissance bis zur Gegenwart erstreckt. Die zusätzliche Dokumentation begleitet den gesamten Entstehungsprozess des Jahrhundertbauwerks von den ersten Planskizzen bis zu den Proben für das Eröffnungskonzert und enthält Statements der Architekten Pierre de Meuron und Jaques Herzog, des Akustik-Papstes Yasuhisa Toyota, von Thomas Hengelbrock u.v.m.
  • Hans-Eberhard Dentler

    Die Kunst der Fuge neu interpretiert

    26,95 € *
    Hans-Eberhard Dentler, renommierter Cellist und Schüler des berühmten Pierre Fournier, hat sich etliche Jahre fast ausschließlich mit Bachs Kunst der Fuge beschäftigt: ein Werk, für das bekanntermaßen keine Besetzung überliefert ist. Die nach Dentlers Ansicht definitive Edition mit der Besetzung für Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass und Fagott in einer durchdachten Anordnung der Sätze wird demnächst beim Schott Verlag in Mainz erscheinen. Hier erfährt sie schon jetzt ihre klingende Realisation in einem aufwendig gestalteten als Doppel-CD.
  • Hengelbrocks Charterfolg

    Jetzt endlich auf DVD und Blu-ray

    28,95 € *
    Es war der wohl größte Überraschungserfolg des Frühjahrs: Mit Brahms' Sinfonien stürmte das NDR Elbphilharmonie Orchester unter Leitung ihres Chefs Thomas Hengelbrock aus dem Stand an die Spitze der Klassikcharts! Diese Erfolgskopplung ist nun auch auf Blu-Ray und DVD erhältlich. Zusätzliche Werkeinführungen zu den Sinfonien von Thomas Hengelbrock persönlich machen die Produktion zudem für Brahms-Einsteiger sehr interessant. Und die seit mehr als einem Jahrhunderten erprobte und viel gerühmte Akustik der Laeiszhalle ist ganz und gar unumstritten.
  • Frische, Leichtigkeit, Lebendigkeit

    Mozarts "Zauberflöte" aus der Scala

    28,95 € *
    Diese Produktion stellt den Nachwuchs in den Mittelpunkt: Orchester, Chor, Solisten und Ausstatter dieser Inszenierung sind allesamt Studenten der Academia Teatro alla Scala. Geführt werden sie allerdings von zwei Altmeistern der Oper, deren Name Klang und Rang verströmt. Da wäre zuerst Regie-Altmeister Peter Stein zu nennen, auf den die Zusammenarbeit mit den jungen Musikerinnen und Musikern offenbar wie ein Jungbrunnen gewirkt hat. Des Weiteren steht mit Ádám Fischer ein Mann im Orchestergraben, der nicht nur ein ausgewiesener Opernfachmann sondern vor allem auch ein eingefleischter Kenner und Könner der Wiener Klassik ist. Der Mozart-Klang, den er in der Scala anschlägt, atmet Frische, Leichtigkeit, Lebendigkeit und zeigt einen Dirigenten mit einer klaren eigenen Handschrift. Eine rundum empfehlenswerte Produktion!
  • Zum Jubiläum die Nummer 1

    Naxos' meistverkauftes Album neu aufgelegt

    7,95 € *
    Es ist eine der allerersten Naxos-CDs aller Zeiten und bis heute die Erfolgreichste: Die Rede ist von Takako Nishizakis über 1,5 Millionen-mal verkaufter Einspielung von Vivaldis "Le Quattro Stagioni". Damit dürfte diese Aufnahme zu den meistverkauften vier Jahreszeiten-Einspielungen überhaupt gehören. Naxos Deutschland nimmt das 30-jährige Bestehen des Labels zum Anlass, um dieses zeitlose Katalog-Highlight in einer frischen Cover-Optik wieder zu veröffentlichen. Auch 30 Jahre nach der Erstveröffentlichung hat diese hervorragende Einspielung nichts von ihrem Reiz verloren!
  • Amir Katz spielt Chopins Etüden

    20,95 € *
    Dieses Repertoire gilt als eine Art "heilige Kuh" der Klavierliteratur: Die Etüden von Frédéric Chopin sind in vielerlei Hinsicht das Schwierigste, was man spielen kann. Selbst solche Granden wie Rubinstein oder Horowitz näherten sich diesen beiden Zyklen nur mit höchstem Respekt. Nun ist Amir Katz einer der bekannt virtuosesten Pianisten und ist zudem als langjähriger Duopartner von Pavol Breslik seit Jahren vertraut mit sanglicher Phrasierung und emotionalem Anspruch. Ein Glücksgriff also für dieses Repertoire! Aufsehenerregend!
  • Caterina Valentes seltene Jazz-Aufnahmen

    Einzigartige Mitschnitte aus den Jahren 1954/55

    11,95 € *
    Caterina Valente gehört zu den Hochbegabten des Showbusiness. Sie sprach schon in jungen Jahren sechs Sprachen, konnte tanzen, war Schauspielerin, Entertainerin, spielte Gitarre und konnte vor allem singen. Anfang 1950 wurde der Chef des Tanzorchesters des Südwestfunks Baden-Baden, Kurt Edelhagen, auf sie aufmerksam und förderte sie daraufhin mit Engagements. Die Aufnahmen von 1954 und 1955 dokumentieren eine Sängerin, die es mühelos mit der internationalen Jazz-Konkurrenz aufnehmen konnte.
  • Superber "Otello" von den Salzburger Festspielen

    Ein Muss für jeden Opernfan!

    28,95 € *
    Es ist ein superber neuer "Otello", der hier via C Major in die DVD-/Blu-Ray-Player der Republik kommt. Live mitgeschnitten bei den Salzburger Osterfestspielen 2016, geleitet von Christian Thielemann und mit einer grandiosen Sängerbesetzung ist dies eines der Opern-Highlights des laufenden Klassik-Frühjahrs: u.a. José Cura, Dorothea Röschmann und Carlos Álvarez gehörten zur erlesenen Riege der Solisten. Die Presse griff zu Superlativen und sprach von sängerischer "Perfektion" (nmz) und sogar einem veritablen "Wunder" (Die Presse).

Aktuelle DVDs & Blu-rays

Aktuelle CDs & LPs

Jazz & Alternative

SWR Classic

Luther 2017 - 500 Jahre Reformation

* Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Mein Konto
Mein Warenkorb: 0 artikel