DIE WELT DER KLASSISCHEN MUSIK - ÜBER 30.000 PRODUKTE DIREKT BESTELLBAR!
  • Cover
    Raritäten des einst gefeierten Dirigenten

    Blech, Leo - Sämtliche Orchesterwerke & Orchesterl

    16,95 € *
    Leo Blech ist heutzutage bestenfalls als Operndirigent in Berlin bekannt, ein Amt, das er bis zur Flucht vor den Nationalsozialisten fast ein halbes Jahrhundert lang bekleidete. Als Komponist erlebt er in diesen Tagen eine verdiente Renaissance, denn seine Kompositionen – größtenteils Opern aber auch Orchesterwerke und Orchesterlieder – sind herrlich spätromantisch berührend. Christopher Ward und das Sinfonieorchester Aachen haben Blechs gesamtes Orchesterwerk (mit und ohne Chor) aufgenommen. Ergänzt werden sie durch einige Orchesterlieder für Singstimme und Orchester.
  • Cover
    Vierte Sammelbox mit legendären Aufnahmen

    Instrumental Soloists

    35,95 € *
    Capriccio feiert sein 40-jähriges Bestehen mit dieser Retrospektive einiger der erfolgreichsten Instrumentalaufnahmen aus dem Back-Katalog. Das „Line-Up“ dieser Sammel-Edition liest sich wie ein Who-is-who der mitteleuropäischen Klassikszene der letzten vier Jahrzehnte: Ton Koopman, Tabea Zimmermann, Vladimir Spivakov, Tzimon Barto, Christine Schornsheim, Burkhard Glaetzner, Eckart Haupt, Reinhold Friedrich, das Petersen Quartett und das Linos Ensemble. Im Ergebnis ist die Box eine großzügige und preislich attraktive Zusammenfassung dessen, was bei diesem beherzten, neugierigen Label immer schon im Fokus stand.
  • Cover
    Selten gehörte Sinfonik des „schwedischen Brahms“

    Norman, Ludvig - Sinfonie 3 & Overtures

    17,95 € *
    Dieses Album enthält einen wesentlichen Teil der Orchesterwerke von Ludvig Norman (1831-1885), dem „schwedischen Brahms“. Im Mittelpunkt steht seine Sinfonie Nr. 3, die als sein Meisterstück schlechthin gehandelt wird, hier eingespielt vom Oulu Symphony Orchestra unter Johannes Gustavsson. Norman gilt neben Berwald und Lindblad als der bedeutendste schwedische Sinfoniker des 19. Jahrhunderts, der eine ganze Generation Komponisten seines Heimatlandes inspirierte.
  • Cover
    Der Bass-Bariton George London

    George London

    11,95 € *
    Unter den Sängern der ersten Nachkriegsgeneration war der Bass-Bariton George London eine Ausnahmeerscheinung. Sein Timbre war unverwechselbar, seine Stimme war in ihrem gesamten Umfang sehr ausgeglichen. Seine internationale Karriere fand in den 1960ern ein abruptes Ende, als während einer Operation eines seiner Stimmbänder beschädigt wurde. Dieses Arien-Album repräsentiert das enorme Können des großen Sängers.
  • Cover
    Feinfühliger, geistreicher, musikalischer Dialog

    Hussite Overture op.67/Violinkonzert D-Dur op.77

    11,95 € *
    Das BRSO eröffnete sein Gastkonzert bei den Wiener Festwochen 1967 furios mit Dvoráks Ouvertüre „Die Hussiten“. Danach entwickelte sich mit dem nobel aufspielenden Henryk Szeryng und Rafael Kubelík am Pult ein denkwürdiges Konzert. Solist, Dirigent und Orchester gelang mit Brahms ein feinfühliger und geistreicher musikalischer Dialog.

Aktuelle Neuheiten

Theater

Weltmusik

Klassik für Kinder

Jazz & Alternative

* Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Mein Konto
Mein Warenkorb: 0 artikel