Cookie-Einstellungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
Image
Critics' Choice

Die Favoriten der Presse

Hier finden Sie die NAXOS-Titel, die bei der nationalen Presse auf den höchsten Plätzen rangieren - aus den führenden Musikmagazinen, Tageszeitungen und angesehene Online-Portalen für klassische Musik!
Besonders empfehlen wir zur Zeit die folgenden CDs und DVDs:
Details 10 artikel
Image Wozzeck
Christopher Maltman und Eva-Maria Westbroek brillieren in dieser faszinierenden Inszenierung von Alban Bergs Wozzeck aus der niederländischen Nationaloper Amsterdam. Mit Marc Albrecht steht einer der versiertesten Dirigenten der Musik der Jahrhundertwende am Pult des Netherlands Philharmonic Orchestra. Niemand Geringeres als Krzysztof Warlikowski war für die Regie verantwortlich und hat mit seiner Wozzeck-Exegese für viel Aufsehen in der internationalen Opernszene gesorgt. Alban Berg schrieb mit Wozzeck eine der bekanntesten und wichtigsten Literatur-Opern (nach Georg Büchner) und die vielleicht bedeutendste Oper der Moderne am Beginn des 20. Jahrhunderts. Nur wenige wissen, dass Alban Berg diesen Stoff wohl auch autobiografisch auffasste, als er trotz starkem Asthma unter dem Vorwurf, er würde seine Krankheit nur simulieren, zum Militärdienst eingezogen wurde. Berg formulierte später: „Steckt doch auch ein Stück von mir in seiner Figur, seit ich ebenso abhängig von verhassten Menschen, gebunden, kränklich, unfrei, resigniert, ja gedemütigt, diese Kriegsjahre verbringe. Ohne diesen Militärdienst wäre ich gesund wie früher.“

25,95 € *
Image Death in Venice
Benjamin Brittens Oper Death in Venice, gestaltet nach Thomas Manns berühmtem Roman Der Tod in Venedig, gehört zu den am häufigsten aufgeführten und beim Publikum beliebtesten Opern des 20. Jahrhunderts. Benjamin Britten vermochte es wie kein anderer, die dem Roman immanenten Stimmungen in Musik zu übersetzen und schuf so selbst eines seiner großen Meisterwerke. Nun nahm sich Regie-As Willy Decker dem Stoff an und schuf im Madrider Teatro Real eine psychologisch dicht gezeichnete Inszenierung, die Brittens Oper auf eine neue Stufe emporhebt und durch verblüffende Bühneneffekte begeistert, die für das Medium DVD/Blu-ray wie gemacht zu sein scheinen.




25,95 € *
Image Klaviersonaten op.33,Nos.2 & 3
7,95 € *
Image Klaviertrios
10,95 € *
Image Kammermusik mit Harfe und Gitarre
10,95 € *
Image Klavierkonzert 'Spiritualist'



10,95 € *
Image Sinfonien
10,95 € *
Image Metropolis 1927/+


10,95 € *
Image Toccata


10,95 € *
Image Die Schöpfung
Haydns Oratorium Die Schöpfung gehört zu den bekanntesten Werken des Wiener Klassikers. Zu seinen Lebzeiten und noch bis weit ins 19. Jahrhundert galt es als sein Magnum Opus. Die spektakulären Bühnenbilder und -Effekte der katalanischen Theaterexperten werden dem biblischen Thema gerecht und warten mit allem auf, was die Theatertechnik heute zu bieten hat: Vom Mammutbühnenbild bis hin zur Videoprojektion. Doch auch musikalisch ist dies eine erstklassige Aufführung: Laurence Equilbey und ihr viel gerühmtes Insula Orchestra stehen für die modernste Form der historischen Aufführungspraxis ebenso wie der Chor Accentus. Mit Daniel Schmutzhard, Martin Mitterrutzner und Mari Eriksson ist dieser spektakuläre Mitschnitt aus dem Auditorium La Seine Musicale zudem solistisch hervorragend besetzt.



25,95 € *
* Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Mein Konto
Mein Warenkorb: 0 artikel