Cookie-Einstellungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
Image
ORFEO

40 Jahre ORFEO International

Das Münchener Label steht seit vier Jahrzehnten für erstklassige historische Live-Mitschnitte aus Bayreuth, München, Salzburg und Wien, als Referenz für romantische und spätromantische Liedkunst und – nicht zuletzt – als innovative Talentschmiede für kommende Weltstars.. Die ersten zwei Jubiläumsboxen mit jeweils 10 CDs ehren zum einen legendäre Dirigenten und fassen zum anderen die Highlights der Label-Geschichte zu einem musikalischen Kaleidoskop zusammen. Das Doppelalbum „40 Ultimate Recordings“ fasst 40 Highlights der Label-Geschichte zu einem musikalischen Kaleidoskop zusammen.

Im Laufe der kommenden Monate erscheinen noch drei weitere thematisch gegliederte 10-CD-Boxen: ORFEO verneigt sich vor „legendären Stimmen“ und „legendären Pianisten“. Eine letzte 10-CD-Box mit Opern-Raritäten, die für Januar 2021 geplant ist, verweist abschließend noch einmal auf das einzigartige Repertoire des Labels.

Bestellen Sie jetzt ORFEO-CDs zu einem Warenwert von mind. 30,- €, und Sie erhalten eine ORFEO Jubiläums-Tasse gratis zu dazu!

Hier finden Sie alle weiteren ORFEO und ORFEO D’OR Titel.
Details 4 artikel
Image 40th Anniversary Edition: 40 Ultimate Recordings
In den Anfangsjahren des Labels ORFEO war die Vokalmusik einer der Schwerpunkte, wobei man sich zuerst auf Opern-Raritäten, ab Mitte der 1980er Jahre auch auf Bandübernahmen historischer Mitschnitte konzentrierte. Auch bei Eigenproduktionen setzte Orfeo auf große Namen. Parallel dazu entwickelte sich ORFEO durch die Unterstützung junger Künstlerinnen und Künstler im Laufe der Jahre zu einer veritablen Talentschmiede.
Die vorliegende ORFEO-40th-Anniversary-Doppel-CD spiegelt diese beiden Seiten des Labels wieder, indem sie eine Auswahl an Tracks der besten historischen Aufnahmen gemeinsam mit aktuellen Weltstars präsentiert.

13,95 € *
Image 40th Anniversary Edition: Legendary Conductors
Als vor 40 Jahren in München das Label ORFEO gegründet wurde, dachte sicher keiner der Kenner der Musikszene, dass sich die Plattenfima zu einer festen Größe am Klassikmarkt entwickeln würde. Heute ist ORFEO eine feste Größe bei Klassikliebhabern weltweit.
Die vorliegende „Legendary Conductors“ 10 CD-Box zur Feier des 40-jährigen Bestehen des Labels ORFEO präsentiert eine Auswahl der hervorragendsten Aufnahmen mit ihm wahrsten Sinne des Wortes legendären Dirigenten.

44,95 € *
Image 40th Anniversary Edition: Legendary Voices
Als vor 40 Jahren in München das Label ORFEO gegründet wurde, dachte sicher keiner der Kenner der Musikszene, dass sich die Plattenfirma zu einer festen Größe am Klassikmarkt entwickeln würde. In den Anfangsjahren des Labels war einer der Schwerpunkte die Vokalmusik, wobei man sich zuerst auf Opern-Raritäten, ab Mitte der 1980er auch auf Bandübernahmen historischer Mitschnitte konzentrierte. Auch bei Eigenproduktionen setzte ORFEO auf große Namen, parallel dazu entwickelte sich ORFEO durch die Unterstützung junger Künstler im Laufe der Jahre zu einer Talentschmiede.
Auf der vorliegenden „Legendary Voices“ 10 CD-Box zur Feier des 40-jährigen Bestehens des Labels ORFEO sind elf Sängerinnen und Sänger vertreten, die zu ihrer Zeit die Kunst des Operngesangs hochgehalten haben – und im besten Nostalgieverständnis noch immer hochhalten.

44,95 € *
Image 40th Anniversary Edition: Legendary Pianists
Als vor 40 Jahren in München das Label Orfeo gegründet wurde, dachte sicher kaum ein Kenner der Musikszene, dass sich die Plattenfirma zu einer festen Größe am Klassikmarkt entwickeln würde. Die Klaviermusik spielte im Katalog des Labels eine immer wichtiger werdende Rolle, sowohl mit historischen Aufnahmen als auch mit Neuproduktionen.
Auf der vorliegenden „Legendary Pianists“ 10-CD-Box zur Feier des 40-jährigen Bestehens des Labels sind neun Pianisten in Aufnahmen aus den 1950er bis 2000er Jahre vertreten. Zu hören sind Interpretationen des klassisch-romantischen Kanons von heute noch großen Namen der Vergangenheit wie Géza Anda, Friedrich Gulda, Wilhelm Kempff und Rudolf Serkin und einiger expliziter Kritikerfavoriten: Gerhard Oppitz, Bruno Leonardo Gelber, Oleg Maisenberg, Konstantin Lifschitz und Carl Seemann.

44,95 € *
* Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Mein Konto
Mein Warenkorb: 0 artikel