Cookie-Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um Daten auf Ihrem Computer zu speichern.
Cookies akzeptieren
Image

Die Geisterbraut



Lieferzeit: Sofort versandfertig
Dass Die Geisterbraut von Antonín Dvorák nicht längst viel viel bekannter ist, kann eigentlich nur daran liegen, dass der Komponist sein Stück einstmals recht schmucklos als "Kantate für Soli, Chor und Orchester" publiziert hat. Das dramatische Werk nach einem epischen Gedicht Karel Jaromír Erbens hat aber so viel szenisch-dramatisches Potenzial, dass man das Stück ohne mit der Wimper zu zucken auch als Opern-Einakter durchgehen lassen könnte, und zwar als einen der besten in der gesamten Musikgeschichte!
Die Komposition gehört ganz ohne Zweifel zu den schönsten, aufregendsten und auch innovativsten Kompositionen der tschechischen Romantik, geht in manchem Janáceks späterer, revolutionärer Opernauffassung weit voraus und ist nicht nur deshalb eine wichtige Wiederentdeckung!
Mit Pavol Breslik singt in der Rolle des "Toten" einer der derzeit weltweit führenden jungen Tenöre in einer Hauptrolle des Stücks. Das ORF Radiosinfonieorchester Wien unter der Leitung seines jungen Generalmusikdirektors Cornelius Meister liefert eine schillernde Glanzleistung ab, die staunen macht.
Und so ist diese erste Neueinspielung der Geisterbraut seit rund 30 Jahren (!) ein glänzendes Plädoyer für dieses Stück, das unbedingt wieder häufiger auf Spielpläne in aller Welt gehört. Die Geisterbraut wird Sie begeistern, ganz gleich ob sie Opernfreund, Liebhaber von Dvoráks Sinfonien oder einfach nur an außerordentlich guter Vokalmusik interessiert sind.
Produktinformation
Artikelnummer C5315
Barcode 845221053158
Veröffentlichungsdatum 07.04.2017
Kategorie Chor / Lied
Label Capriccio
Format CD
Anzahl an Tonträgern 1
Interpreten
Komponisten Dvorak, Antonini
Dvorák, Antonín
Künstler Breslik, Pavol
Meister, Cornelius
Saturova, Simona
Orf so
ORF Vienna Radio Symphony Orchestra
CD: 1
Die Geisterbraut op. 69 (Kantate)
1 Introduktion 03:34 Dvorák, Antonín Breslik, Pavol Meister, Cornelius Saturova, Simona Orf so ORF Vienna Radio Symphony Orchestra
2 U jedenáctá odbila 04:46 Dvorák, Antonín Breslik, Pavol Meister, Cornelius Saturova, Simona Orf so
3 el bohu, kde muj tatícek? 08:53 Dvorák, Antonín Breslik, Pavol Meister, Cornelius Saturova, Simona Orf so
4 Pohnul se obraz na stene 01:31 Dvorák, Antonín Breslik, Pavol Meister, Cornelius Saturova, Simona Orf so
5 Hoy, má panenko, tu jsem ji ! 04:23 Dvorák, Antonín Breslik, Pavol Meister, Cornelius Saturova, Simona Orf so
6 Byla noc, byla hluboká 01:02 Dvorák, Antonín Breslik, Pavol Meister, Cornelius Saturova, Simona Orf so
7 A on tu napred - skok a skok 02:29 Dvorák, Antonín Breslik, Pavol Meister, Cornelius Saturova, Simona Orf so
8 Pekná noc, jasná - v tu dobu 04:22 Dvorák, Antonín Breslik, Pavol Meister, Cornelius Saturova, Simona Orf so
9 Kní ky jí vzal a zahodil 01:39 Dvorák, Antonín Breslik, Pavol Meister, Cornelius Saturova, Simona Orf so
10 A on v dy napred - skok a skok 02:54 Dvorák, Antonín Breslik, Pavol Meister, Cornelius Saturova, Simona Orf so
11 Pekná noc, jasná - v tu dobu 04:39 Dvorák, Antonín Breslik, Pavol Meister, Cornelius Saturova, Simona Orf so
12 A byla cesta ní inou 05:04 Dvorák, Antonín Breslik, Pavol Meister, Cornelius Saturova, Simona Orf so
13 Pekná noc, jasná - v tu dobu 05:42 Dvorák, Antonín Breslik, Pavol Meister, Cornelius Saturova, Simona Orf so
14 Tu na planine iroké 02:14 Dvorák, Antonín Breslik, Pavol Meister, Cornelius Saturova, Simona Orf so
15 Hoj, má panenko, tu jsme ji ! 04:11 Dvorák, Antonín Breslik, Pavol Meister, Cornelius Saturova, Simona Orf so
16 Skokem preskocil ohradu 05:05 Dvorák, Antonín Breslik, Pavol Meister, Cornelius Saturova, Simona Orf so
17 A tu na dvére: buch, buch, buch! 03:53 Dvorák, Antonín Breslik, Pavol Meister, Cornelius Saturova, Simona Orf so
18 Maria PAnno, pri mne stuj 06:10 Dvorák, Antonín Breslik, Pavol Meister, Cornelius Saturova, Simona Orf so
19 A sly , tu práve nablíizcev 05:45 Dvorák, Antonín Breslik, Pavol Meister, Cornelius Saturova, Simona Orf so
Schreiben Sie Ihre eigene Rezension!
Sie müssen sich einloggen, um einen Kommentar schreiben zu können!
Hat Ihnen Die Geisterbraut gefallen? Dann erzählen Sie es auch Ihren Freunden! Erwähnen Sie uns auf Twitter und Facebook oder schreiben Sie Ihren Freunde direkt eine E-Mail.

Ähnliche Artikel

Image
16,95 € *
Mahler, Gustav+Alma - Das klagende Lied
Image
21,95 € *
Requiem/Sinfonie 8
Image
19,95 € *
Requiem op.89
Image
19,95 € *
Stabat Mater
Requiem 102063 30.10.2006 19,95 € *
Zurzeit nicht lieferbar!
Requiem/Vier Ernste Gesänge PH06050 02.10.2006 24,95 € *
* Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Mein Konto
Mein Warenkorb: 0 artikel