Cookie-Einstellungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
Image

Sinfonie 3/180 Beats per Minute/Die Hebriden



Lieferzeit: Sofort versandfertig
Selten hat man eines der bekanntesten Werke von Mendelssohn, die geniale Hebriden-Ouvertüre, so wild, schroff und rauh, ja zerklüftet vernommen wie in dieser abschließenden Folge von Mendelssohn-Symphonien mit Jörg Widmann.
 
Sicherlich ist dies eine ausgesprochen zeitgenössische Interpretation, man hört die heute ubiquitäre Hörerfahrung mit alten Instrumenten mit, auch wenn sie hier nicht zur Anwendung kommen. Noch mehr dürfte es aber den Komponisten am Dirigierpult – und Musik-Analysten von hohen Graden – gereizt haben, dieser von Abgespieltheit und Verharmlosung gefährdeten Musik alles falsch Selbstverständliche und Biedere interpretatorisch auszutreiben. Und dazu dürfte auch das schon in den anderen Folgen bewährte Prinzip der sehr bewussten Zusammenstellung und Kontrastierung der Mendelssohn-Werke mit eigenen des bekanntlich auch Klarinette spielenden Komponisten und Dirigenten anregend beigetragen und auch den Musiziergeist des glänzend disponierten Irish Chamber Orchestra spürbar begeistert haben.
 
Eine eigentlich sonst dem Konzert vorbehaltene Dramaturgie erweist sich hier auf Tonträger als ausgesprochen glücklich: die wohlbekannten Werke des früheren 19. Jahrhunderts erklingen wie neu – fast fremd, was hier ein Kompliment für die Interpreten ist. Und die beiden frühen Werke Widmanns, selber historisch gewordener Teil seiner eigenen Entwicklung, entpuppen sich einmal mehr als mitreißend: das von frühen Disco-Erlebnissen des jungen Widmann inspirierte 180 beats nicht minder als die faszinierende, vom Komponisten selber gespielte Fantasie, in der er raffiniert scheinbare Grenzen des einstimmigen Blasinstruments im Aufbau von Harmonien überwindet.
Produktinformation
Artikelnummer C945181
Barcode 4011790945125
Veröffentlichungsdatum 13.04.2018
Kategorie Sinfonische Musik
Label ORFEO
Format CD
Anzahl an Tonträgern 1
Interpreten
Komponisten Mendelssohn, Felix Bartholdy
Mozart, WOLGANG AMADEUS
Widmann, Jörg
Mendelssohn Bartholdy, Felix
Künstler Widmann, Jörg
Irish Chamber Orchestra
CD: 1
1 Die Hebriden op. 26 "Fingalshöhle" (Ouvertüre) 09:39 Irish Chamber Orchestra Widmann, Jörg Mendelssohn Bartholdy, Felix
2 180 beats per minute (für 2 Violinen, Viola und 3 05:11 Widmann, Jörg Irish Chamber Orchestra Widmann, Jörg
3 Fantasie für Klarinette (1993) 07:51 Widmann, Jörg Irish Chamber Orchestra Widmann, Jörg
Sinfonie Nr. 3 a-moll op. 56 "Schottische"
4 1. Andante con moto - Allegro un poco agitato 15:41 Widmann, Jörg Irish Chamber Orchestra Mendelssohn Bartholdy, Felix
5 2. Vivace non troppo 04:09 Widmann, Jörg Irish Chamber Orchestra Mendelssohn Bartholdy, Felix
6 3. Adagio 09:22 Widmann, Jörg Irish Chamber Orchestra Mendelssohn Bartholdy, Felix
7 4. Allegro vivacissimo 10:07 Widmann, Jörg Irish Chamber Orchestra Mendelssohn Bartholdy, Felix
Schreiben Sie Ihre eigene Rezension!
Sie müssen sich einloggen, um einen Kommentar schreiben zu können!
Hat Ihnen Sinfonie 3/180 Beats per Minute/Die Hebriden gefallen? Dann erzählen Sie es auch Ihren Freunden! Erwähnen Sie uns auf Twitter und Facebook oder schreiben Sie Ihren Freunde direkt eine E-Mail.

Ähnliche Artikel

Image
20,95 € *
Sinfonie 5/Adagio und Fuge/+
Image
20,95 € *
Sinfonien 1+4/Konzertstück für Trompete & Orch
Image
7,95 € *
Sinfonie 2
Image
35,95 € *
Die Streichersinfonien
A-Z Conductors 8.558087-90 04.01.2008 29,95 € *
Sinfonien 1+4 8.571038 02.01.2007 4,95 € *
Ouvertüren/Les Preludes 8.110853 01.07.2002 4,95 € *
Sinfonie 5/Ein Sommernacht 8.110844 31.12.2001 4,95 € *
Beliebte Orchesterwerke 8.554066 16.01.1998 7,95 € *
* Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Mein Konto
Mein Warenkorb: 0 artikel