Cookie-Einstellungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
Image

Sinfonie 6



Lieferzeit: Sofort versandfertig
Zwei Sechste Symphonien, beide aus der Feder russischer Komponisten, beide in St. Petersburg bzw. Leningrad uraufgeführt: Es sind musikalische Bekenntnisse von Künstlern, die ihr Wesen und Denken in ihrer politisch-gesellschaftlichen Wirklichkeit verbergen mussten und mit ihrer Musik Tiefgründiges und Unaussprechliches auszudrücken wagten. Tschaikowskys Sechste Symphonie ist eine „musikalische Seelenbeichte“ die „zum Bersten gefüllt vom Niederschlag des Lebens, sich in Tönen ergießt“. Das Programm der später auch „Pathétique“ genannten Sechsten, die erst nach dem Tod ihres Schöpfers den Siegeszug antrat, sollte „für alle ein Rätsel bleiben“. Auch Schostakowitschs Sechste irritiert durch ihren Mangel an symphonischer Konvention, beispielsweise das Fehlen eines jubelnden Finales. Trotz Beobachtung durch stalinistisch-repressiver Kulturpolitik, brachte Schostakowitsch 1939 jene Sechste heraus, die das Publikum zu Beifallsstürmen hingerissen hat, bei Kritikern und Ideologen jedoch Achselzucken und Kopfschütteln hinterließ und für einen „Rumpf ohne Kopf“ gehalten wurde.
Uraufgeführt wurde Schostakowitschs symphonisches Meisterwerk von Jewgenij Mrawinskij, dessen Schüler und Assistent Mariss Jansons später wurde. Damit weist sich der in Lettland geborene derzeitige Chefdirigent des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks als Interpret mit direktem Bezug zum Komponisten aus. Beide Symphonien sind erst jüngst in spannungsgeladenen Live-Mitschnitten in den großen Münchner Konzertsälen aufgezeichnet worden.
Produktinformation
Artikelnummer 900123
Barcode 4035719001235
Veröffentlichungsdatum 05.05.2014
Kategorie Sinfonische Musik
Label BR-KLASSIK
Format CD
Anzahl an Tonträgern 1
Interpreten
Komponisten Schostakowitsch, Dimitri
Tschaikowsky, PETER ILJITSCH
Schostakowitsch, Dimitrij
Künstler Jansons, Mariss
BR So
Rundfunks, Sinfonie-Orchester des Bayerischen
Sobr
Sobr, KO des
Schreiben Sie Ihre eigene Rezension!
Sie müssen sich einloggen, um einen Kommentar schreiben zu können!
Hat Ihnen Sinfonie 6 gefallen? Dann erzählen Sie es auch Ihren Freunden! Erwähnen Sie uns auf Twitter und Facebook oder schreiben Sie Ihren Freunde direkt eine E-Mail.

Ähnliche Artikel

Image
19,95 € *
Sinfonie Nr.7 "Leningrader"
Image
19,95 € *
Strauss, Richard - Don Juan/Ein Heldenleben
Image
49,95 € *
Sinfonien 1-9
Image
33,95 € *
Feuerzauber Weltenbrand
Brahms, Johannes - Sinfonien 1+4 900112 23.04.2012 19,95 € *
* Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Gerne bestellt

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:
Image
Sinfonie 7
Warenkorb + 19,95 € *
Image Image Image Image Image Image Image Image
Mein Konto
Mein Warenkorb: 0 artikel