Image

Wesendonck Lieder/Sinfonie Nr. 4 in Es-Dur



Lieferzeit: Sofort versandfertig
Christian Thielemann ist ein leidenschaftlicher Verfechter der spezifisch deutschen Musik; sein Programm bei den Salzburger Festspielen 2020 mit den Wiener Philharmonikern stand ganz im Zeichen seines bevorzugten Repertoires. Bei seiner lang erwarteten Rückkehr zu den Sommerfestspielen eröffnet er mit Wagners Wesendonck-Liedern (in der Orchestrierung von Felix Mottl) mit der lettischen Mezzosopranistin Elina Garanca als Solistin. Das Herzstück seiner umjubelten Konzerte war Bruckners 4. Sinfonie.
Der Standard resümierte: „Zusammen mit einem mitatmenden Orchester erbrachte Garanca den Beweis, dass sie in der Kategorie Mezzosopran gegenwärtig das Nonplusultra darstellt. Grandios die Verschmelzung von Intensität und Edelklang.“
Produktinformation
Artikelnummer 805108
Barcode 814337017415
Veröffentlichungsdatum 20.08.2021
Kategorie MusikVideo Klassik
Label Unitel Edition
Format DVD Video Album
Anzahl an Tonträgern 1
Interpreten
Komponisten Beethoven, Ludwig van.
Bruckner, Anton
Wagner, RICHARD
Künstler Barenboim, Daniel
Ma
Mutter, Anne-Sophie
West Eastern Divan Orchestra
Garanca, Elina
Thielemann
Wiener Philharmoniker
Thielemann, Christian
CD: 1
1 Vorspann 01:07
Wesendonck-Lieder
2 Nr. 1 Der Engel 03:08 Thielemann, Christian Wiener Philharmoniker Thielemann Garanca, Elina Wagner, RICHARD
3 Nr. 2 Stehe still! 04:12 Wagner, RICHARD Garanca, Elina Thielemann Wiener Philharmoniker
4 Nr. 3 Im Treibhaus (Studie zu Tristan und Isolde) 06:31 Wagner, RICHARD Garanca, Elina Thielemann Wiener Philharmoniker
5 Nr. 4 Schmerzen 02:39 Wagner, RICHARD Garanca, Elina Thielemann Wiener Philharmoniker
6 Nr. 5 Träume (Studie zu Tristan und Isolde) 08:13 Garanca, Elina Thielemann Wiener Philharmoniker Wagner, RICHARD
Sinfonie Nr. 4 Es-Dur "Romantische"
7 1. Bewegt, nicht zu schnell 19:48 Bruckner, Anton Garanca, Elina Thielemann Wiener Philharmoniker Thielemann, Christian
8 2. Andante quasi allegretto 16:33 Bruckner, Anton Garanca, Elina Thielemann Wiener Philharmoniker
9 3. Scherzo: Bewegt -Trio: Nicht zu schnell, keines 11:31 Bruckner, Anton Garanca, Elina Thielemann Wiener Philharmoniker
10 4. Finale: Bewegt, doch nicht zu schnell 23:16 Bruckner, Anton Wiener Philharmoniker Thielemann Garanca, Elina
  
11 Applaus - Abspann 04:47
Schreiben Sie Ihre eigene Rezension!
Sie müssen sich einloggen, um einen Kommentar schreiben zu können!
Hat Ihnen Wesendonck Lieder/Sinfonie Nr. 4 in Es-Dur gefallen? Dann erzählen Sie es auch Ihren Freunden! Erwähnen Sie uns auf Twitter und Facebook oder schreiben Sie Ihren Freunde direkt eine E-Mail.

Ähnliche Artikel

Image
32,95 € *
Wesendonck Lieder/Sinfonie Nr. 4 in Es-Dur
Image
21,95 € *
Tripelkonzert/Sinfonie Nr.9
* Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Image Image Image Image Image Image Image
Mein Konto
Mein Warenkorb: 0 artikel